Aus der Geschichte des Hotel Europe

1866-1868
Dr. Alexander Spengler, Richter Hans Peter Fopp, Landschreiber Paul Müller und der Holländische Kaufmann Willem Jan Holsboer erbauen das Curhaus Davos.

1872
Am 22. Januar brennt das um einen Quertrakt erweiterte Hotel bis auf die
Grundmauern nieder.

1873
Das von W:J: Holsboer wieder aufgebaute, neue und vergrösserte Curhaus wird seiner Bestimmung übergeben.

1881
W.J. Holsboer lässt an der Nordseite des Hotels durch Gaudenz Issler einen prunkvollen Theatersaal bauen, dessen Spuren noch heute im Hotel Europe seine Renaissance erlebt.

1885
Das Curhaus bekommt seinen ersten Wintergarten, der im heutigen Hotel Europe seine Renaissance erlebt.

1873-1898
In 25 Jahren unter der Leitung von Willem Jan Holsboer erlebt das Curhaus mehrere Um-, Aus- und Neubauten und seine erste Blütezeit.

1930
Die durch den Sohn des Gründers, W:A: Holsboer vorgenommener baulicher Veränderungen geben dem Haus den Charakter, der heute noch erkennbar ist. Aus dem Curhaus wird das Palace Hotel & Curhaus.

1955-1987
Familie A. Flühler führt das Palace Hotel als modernes, gepflegtes Hotel Europe.

1988
Nach neuerlicher Restauration, Um- und Anbau, die dem mit viel Liebe zum Detail Höhepunkte vergangener Tage zu neuem Leben erweckt wurden, übernimmt Erich Schmid das Hotel Europe.


Hot Deals und Specials >>>



Anfrage per Mail>>>